Gröden muss bleiben!

Am 23. März 2012 veröffentlichte die Neue Südtiroler Tageszeitung den Artikel “Gröden muss bleiben!”.  Im Artikel rufen die drei Grödner Bürgermeister, Ewald Moroder (St. Ulrich), Eugen Hofer (St. Christina) und Peter Mussner (Wolkenstein) auf, dass der deutsche Name und der grödner-ladinische Name nicht verschinden darf.  Hier der ganze Artikel zum nachlesen.

Gröden verschwindet
HGV – Locanda Sudtirolese

Ähnliche Beiträge

Keine Beiträge gefunden.

Menü