Allgemein

Sinnlose Änderung in “Val Gardena” – Proteste weiten sich aus!

Am 27. März 2012 veröffentlichte die Neue Südtiroler Tageszeitung den Artikel “Sinnlose Änderung!” mit Meinungen aus ganz Südtirol über die Schleifung des deutschen Namen “Gröden” und des ladinischen Namen “Gherdëina”. Zusätzlich veröffentlichten sie den Artikel “Ein Fehler” wo sich der SVP-ler Ferdinand Mussner zu Wort meldet.  Hier die Artikel zum nachlesen.

HGV – Locanda Sudtirolese

Allgemein
Das Logo der HGV-Gruppe „Südtiroler Gasthaus“, das auf einem Schild den Eingangsbereich der 25 Gastbetriebe ziert, besteht aus vier Symbolen, den beiden Schriftzügen „Südtiroler Gasthaus“ und „locanda sudtirolese“ und dem HGV-Logo. Diese Gruppe von traditionellen Gastbetrieben ist ähnlich zu der Gruppe „Tiroler Wirtshaus“ der Gastbetriebe im Norden Tirols. Beachtenswert ist der strickte Verzicht des HGV…

Gröden muss bleiben!

Am 23. März 2012 veröffentlichte die Neue Südtiroler Tageszeitung den Artikel “Gröden muss bleiben!”.  Im Artikel rufen die drei Grödner Bürgermeister, Ewald Moroder (St. Ulrich), Eugen Hofer (St. Christina) und Peter Mussner (Wolkenstein) auf, dass der deutsche Name und der grödner-ladinische Name nicht verschinden darf.  Hier der ganze Artikel zum nachlesen.

Gröden verschwindet

Die Neue Südtiroler Tageszeitung hat am Mittwoch, den 14. März 2012 in ihrer Ausgabe einen Artikel über das Verschwinden des deutschen Namen “Gröden” und des ladinischen Namen “Gherdëina” veröffentlicht. Verantwortlich, dass in Gröden für den Tourismus nur der italienische Namen “Val Gardena” genutzt wird, ist der Tourismusverein Val Gardena/Gröden Marketing. Der ganze Bericht steht hier…

Ortsnamen sind Kulturgut – Wer Tolomeis Fälschungen zulässt, führt sein faschistisches Werk zu Ende

Allgemein
BOZEN – Mit einer landesweiten Plakataktion fordert der Südtiroler Schützenbund die Südtiroler Volkspartei auf, den aktuellen Gesetzesentwurf zurückzuziehen und den Gesetzesvorschlag dahingehend zu ändern, wie er auf der 48. ordentlichen Landesversammlung der Südtiroler Volkspartei genehmigt wurde. Dieser sieht vor, dass die Anwendung der Dekrete des faschistischen Regimes von 1923 und 1940 nicht in Frage kommen.…

Schützenbund kritisiert zu vage Formulierungen im Toponomastik-Gesetzentwurf und warnt vor Fallstricken

Allgemein
BOZEN – Es ist nicht wenig, was der Südtiroler Schützenbund am SVP-Gesetzentwurf zur Toponomastik die Haare zu Berge stehen lässt. Obwohl seit Jahren zu diesem Thema diskutiert wird, sind einige Formulierungen zu wenig durchdacht und können Fallstricke bergen, warnt Landeskommandant Elmar Thaler. So heißt es darin beispielsweise bereits im 1. Art.: “2. Das Ortsnamenverzeichnis dient…

SSB besorgt über die Entwicklung in der Toponomastikfrage

Allgemein
BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund sorgt sich um die Entwicklungen in der Toponomastiklösung unseres Landes. Die größtenteils geheim geführten Verhandlungen verunsichern zumindest jene Bürger, für die die Ursprünglichkeit und das Vätererbe ebenso zur Lebensqualität gehören wie die Luft zum Atmen. Der Südtiroler Schützenbund befürchtet, dass sich die Verhandlungspartner nicht auf die historische Lösung einigen werden,…

Historische Lösung der Ortsnamengebung anwenden

Allgemein
BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund nimmt die den Medien entnommene Brüskierung von Seiten des Regionenministers Fitto zum Anlass, um erneut darauf hinzuweisen, dass weder in Sachen Toponomastik noch in irgend einer anderen für Südtirol volkstumspolitischen Frage von Rom etwas zu erwarten sei. Der römische Präfekt Guadagnini hat in den 1920er Jahren zum Südtiroler Abgeordneten Reut-Nicolussi…

Namen, Lügen, Feigheit & Co.

TRIER – Eine Delegation des Südtiroler Schützenbundes tagte vom 10. bis 12. Februar in Trier (D) zum Thema “Ortsnamengebung im südlichen Tirol”. Für die wissenschaftliche Betreuung dieses 3-tägigen Seminars konnte der Sprachwissenschaftler Dr. Cristian Kollmann gewonnen werden. Im Gegenzug zu den politischen Vertretern im Landtag will der Schützenbund verhindern, dass der Kulturschatz unserer Ortsnamen nicht…
Menü