Tolomei rund um den Kalterer See

KALTERN – Auf Wanderwegen rund um den Kalterer See feiert Südtirols Totengräber Ettore Tolomei derzeit fröhliche Urständ. So darf er sich über neue Wegweis-Schilder freuen auf denen seine faschistischen Erfindungen frisch angebracht wurden. Darauf weist der Südtiroler Schützenbund in einer Aussendung hin. Dazu ein Beispiel: Die Ruine Leuchtenburg wird nun als „Rovine di Castelchiaro“ angegeben.…
Menü