SOKO Tatort “Alto Adige”

Aktion Ortsnamen – Spurensicherung im Pustertal

Allgemein, Tatorte
EHRENBURG – Zur Spurensuche der besonderen Art laden die Ehrenburger Schützen am Freitag, den 26. Juni 2015 um 20.00 in den Mehrzwecksaal der Grundschule Ehrenburg ein. In Zusammenarbeit mit der vom Südtiroler Schützenbund ins Leben gerufenen SOKO Tatort „Alto Adige“ soll die Bevölkerung und vor allem die Politik für die Ortsnamenfrage sensibilisiert werden. Im Mittelpunkt…

Tolomeis Erben haben wieder zugeschlagen – aus „Rittner Horn“ wird „Horn Rittner“

BOZEN – Der Tourismusverein Ritten wirbt im Logo für das Rittner Horn mit „Horn Rittner“ bzw. auf Italienisch mit „Corno del Renon“. Wäre der Sachverhalt nicht so ein ernster, müsste man über die sprachliche Kreativität der Entwerfer dieses Rittner-Horn-Logos fast lachen. Denn die Grundlage für das Logo bildete nicht der deutsche, sondern der so genannte…

100% Latte Alto Adige – Gedankenlose Werbung in Südtirol

SÜDTIROL/SUDTIROLO – “100% Latte Alto Adige”, so wirbt ein bekannter Südtiroler Milchhof in einer deutschsprachigen Südtiroler Zeitschrift für seine Produkte. “Über den Sinn und Unsinn bei deutschen Kunden in italienischer Sprache zu werben, könne sich jeder seine eigenen Gedanken machen”, so der Südtiroler Schützenbund in einer Aussendung. Die Verwendung des Begriffes “Alto Adige” ist allerdings…

Mühlbach oder Rio Pusteria?

Tourismusverein setzt auf Tolomei statt auf Authentizität MÜHLBACH – „Die Mühlbacher Tourismustreibenden scheinen sich des eigenen Ortsnamens zu schämen.“ so die SOKO Tatort „Alto Adige“ in einer Aussendung. „Wie sonst kann es sein, dass der Ortsname „Mühlbach“ mit seiner jahrhundertelangen Geschichte durch das faschistische „Rio Pusteria“ ersetzt wird?“ Hintergrund für die Pressemitteilung der Arbeitsgruppe zu…

Spurensicherung in Gröden: die Bevölkerung will mitentscheiden

ST. ULRICH/URTIJËI – Zur Spurensuche der besonderen Art hatte die Schützenkompanie St. Ulrich am Freitag, den 11. April 2014 im Kongresshaus in St. Ulrich eingeladen. Der Schützenhauptmann Patrick Kostner begrüßte die Anwesenden in einer kurzen Einleitung und gab dann drei Mitgliedern der vom Südtiroler Schützenbund ins Leben gerufenen Arbeitsgruppe SOKO Tatort „Alto Adige“ das Wort.…

The Wines of “Alto Adige” “Italy”

Allgemein, Medien, Tatorte, Video
Vor Kurzem wurde der SOKO Tatort “Alto Adige” dieser Film zugespielt. Darauf hat die SOKO Tatort “Alto Adige” reagiert und einen Brief den zuständigen Produzenten geschickt. Natürlich wurde der Brief auf Englisch verschickt. Hier der Brief in Deutsch zum nachlesen: An die Guild of Sommeliers P.O. Box 2735 Petaluma, California 94953 Bozen, am 15.03.2014 Betreff:…

Wohin fährt der Bus?

BOZEN/PARTSCHINS – Manchmal kommt eben nichts, dann steht man da, im Nirgendwo, und niemand stellt von Rot auf Grün. Diese Ansicht teilt die SOKO Tatort „Alto Adige“ in Bezug auf eine gravierende Nachlässigkeit bei der Ausarbeitung des Busfahrplans der Linie 265. Vor einem knappen Jahr sollte Südtirols Ortsnamensproblematik durch ein Landesgesetz geregelt werden. Die Arbeitsgruppe…
Menü